Rugby

Rugby ist ein Sport für echte Männer - und mutige Frauen, die keine Angst vor intensiven Körperkontakten haben. Denn die gehören dazu wie der eiförmige Ball. weiterlesen
Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
50%
70%
58%
58%
58%

Rugby - Kollisionen bei der Jagd erwünscht

Rugby ist ein Sport für echte Männer - und mutige Frauen, die keine Angst vor intensiven Körperkontakten haben. Denn die gehören zu der ursprünglich in England entstandenen Sportart dazu wie der eiförmige Ball. SportSpar bietet dir essenzielles Zubehör für deine persönliche Rugby-Ausrüstung - und zwar zum günstigen Preis!

Klare Regeln im optischen Chaos

Wer zum ersten Mal ein Rugby-Spiel beobachtet, wundert sich sicherlich, wenn ihm gesagt wird, dass es bei dem Sport klare Regeln gibt und sogar jeder einzelne Spielzug genau durchgeplant ist. Zu chaotisch gestaltet sich das Spielgeschehen für den Laien. Dies liegt vor allem daran, dass sich die verteidigende Mannschaft auf bestimmte Situationen des angreifenden Teams einstellen kann, wodurch sich ein Gerangel ergibt, bei dem heftige Kollisionen nicht selten vorkommen. So gewinnt der Betrachter zunächst den Eindruck, Rugby sei ein reiner Action-Sport, bei dem keine Strategien existieren. Die Impressionen sind allerdings falsch. Intensiver Körperkontakt ist nicht nur zugelassen, sondern ausdrücklich erwünscht. Daraus ergibt sich logischerweise, dass du als Rugby-Spieler nicht einfach irgendwas anziehen kannst, sondern spezielle Kleidung brauchst, um die Partien möglichst heil zu überstehen. Im Rugby-Shop von SportSpar findest du einen Großteil dessen, was du für Rugby Union, Rugby League oder eine andere Variante des faszinierenden Sports brauchst:

  • Rugbyball
  • Rugbyhelm
  • Trikots und Shorts
  • Stollenschuhe
  • Mundschutz
  • Schulterpolster

Der Rugbyball - ein Ei zum Spielen

Rugbybälle sind eiförmig. Hochwertige Ausführungen, zu denen die bei SportSpar erhältlichen Modelle zählen, weisen eine gute Griffigkeit auf, bestehen aus abnutzungsfesten Materialien und zeigen sich robust gegenüber Umwelteinflüssen. 

Kauf-Tipps:

  1. Bälle aus Schaumstoff eignen sich für Einsteiger. Willst du am liebsten am Strand spielen (Beach Rugby), ist ein Exemplar aus Gummi perfekt. Synthetikbälle sind optimal für Trainings und Wettkämpfe auf jedem Bodenbelag.
  2. Für den reinen Freizeitspaß kannst du die Größe des Balls nach Belieben (und Alter) wählen. Ambitionierte Rugbyspieler sollten jedoch unbedingt einen Rugbyball der Größe 3, 4 oder 5 erwerben. Je größer der Ball, desto präziser, stabiler und dynamischer lässt er sich spielen.

Hinweis: Die Größe 3 empfiehlt sich für ambitionierte Kinder zwischen 5 und 9 Jahren. 10- bis 14-jährige Teenies, die sich kontinuierlich verbessern wollen, greifen zu einem Ball der Größe 4. Jugendliche ab 15 Jahren und Erwachsene brauchen die Größe 5.

Der Rugbyhelm - schütze dein Haupt!

Man kann es gar nicht oft genug wiederholen: Rugby ist ein äußerst verwegenes Spiel, bei dem du schon auch einmal einen Schlag auf den Kopf bekommst. Insofern solltest du diesen besonders wichtigen Bereich deines Körpers schützen. Dies gelingt dir mit einem Rugbyhelm, auch Scrum Cap genannt. Er deckt deinen Kopf einschließlich der Ohren und Schläfen ab. Achte aber darauf, eine Ausführung zu kaufen, die deiner Kopfform entspricht, beziehungsweise das ausgewählte Modell so einzustellen, dass es richtig sitzt. Ansonsten nützt der Helm nämlich gar nichts.

Trikots und Shorts aus festen Stoffen

Wenn du dich für den Rugby-Sport interessierst, hast du sicherlich schon einmal ein Spiel beim Super Rugby, 6 Nations oder einem anderen bekannten Turnier erlebt und gesehen, dass die Spieler in speziellen Trikots und Shirts unterwegs sind. Die Kleidungsstücke sollten aus festen Stoffen produziert sein, um die energischen Zweikämpfe schadlos zu überleben. Schließlich willst du nicht plötzlich ohne Trikot oder Hose dastehen. Zur Fertigung von Rugby-Trikots wird gerne Polyester verwendet - das Material hat sich bewährt. SportSpar offeriert dir die Shirts einiger Nationalteams, etwa Frankreich, Italien, Wales, Australien oder Südafrika. Zudem gibt es Vereinsbekleidung von französischen und anderen Teams sowie Komplett-Outfits (bestehend aus Trikot und Shorts) ohne konkrete Mannschaftszuordnung.  

Stollenschuhe, Mundschutz und anderes Zubehör

Neben den bislang beschriebenen Bestandteilen, also dem Ball, dem Helm, den Trikots und Shorts, benötigst du für eine vollständige Rugby-Ausrüstung auch Stollenschuhe, einen Mundschutz und Schulterpolster aus Schaumstoff. Schau dich im umfassenden Sortiment von SportSpar um und sichere dir alles Wesentliche für deine kommenden Rugby-Trainingseinheiten zum reduzierten Preis!

Rugby - Kollisionen bei der Jagd erwünscht Rugby ist ein Sport für echte Männer - und mutige Frauen, die keine Angst vor intensiven Körperkontakten haben. Denn die gehören zu der ursprünglich in... mehr erfahren »
Fenster schließen
Rugby

Rugby - Kollisionen bei der Jagd erwünscht

Rugby ist ein Sport für echte Männer - und mutige Frauen, die keine Angst vor intensiven Körperkontakten haben. Denn die gehören zu der ursprünglich in England entstandenen Sportart dazu wie der eiförmige Ball. SportSpar bietet dir essenzielles Zubehör für deine persönliche Rugby-Ausrüstung - und zwar zum günstigen Preis!

Klare Regeln im optischen Chaos

Wer zum ersten Mal ein Rugby-Spiel beobachtet, wundert sich sicherlich, wenn ihm gesagt wird, dass es bei dem Sport klare Regeln gibt und sogar jeder einzelne Spielzug genau durchgeplant ist. Zu chaotisch gestaltet sich das Spielgeschehen für den Laien. Dies liegt vor allem daran, dass sich die verteidigende Mannschaft auf bestimmte Situationen des angreifenden Teams einstellen kann, wodurch sich ein Gerangel ergibt, bei dem heftige Kollisionen nicht selten vorkommen. So gewinnt der Betrachter zunächst den Eindruck, Rugby sei ein reiner Action-Sport, bei dem keine Strategien existieren. Die Impressionen sind allerdings falsch. Intensiver Körperkontakt ist nicht nur zugelassen, sondern ausdrücklich erwünscht. Daraus ergibt sich logischerweise, dass du als Rugby-Spieler nicht einfach irgendwas anziehen kannst, sondern spezielle Kleidung brauchst, um die Partien möglichst heil zu überstehen. Im Rugby-Shop von SportSpar findest du einen Großteil dessen, was du für Rugby Union, Rugby League oder eine andere Variante des faszinierenden Sports brauchst:

  • Rugbyball
  • Rugbyhelm
  • Trikots und Shorts
  • Stollenschuhe
  • Mundschutz
  • Schulterpolster

Der Rugbyball - ein Ei zum Spielen

Rugbybälle sind eiförmig. Hochwertige Ausführungen, zu denen die bei SportSpar erhältlichen Modelle zählen, weisen eine gute Griffigkeit auf, bestehen aus abnutzungsfesten Materialien und zeigen sich robust gegenüber Umwelteinflüssen. 

Kauf-Tipps:

  1. Bälle aus Schaumstoff eignen sich für Einsteiger. Willst du am liebsten am Strand spielen (Beach Rugby), ist ein Exemplar aus Gummi perfekt. Synthetikbälle sind optimal für Trainings und Wettkämpfe auf jedem Bodenbelag.
  2. Für den reinen Freizeitspaß kannst du die Größe des Balls nach Belieben (und Alter) wählen. Ambitionierte Rugbyspieler sollten jedoch unbedingt einen Rugbyball der Größe 3, 4 oder 5 erwerben. Je größer der Ball, desto präziser, stabiler und dynamischer lässt er sich spielen.

Hinweis: Die Größe 3 empfiehlt sich für ambitionierte Kinder zwischen 5 und 9 Jahren. 10- bis 14-jährige Teenies, die sich kontinuierlich verbessern wollen, greifen zu einem Ball der Größe 4. Jugendliche ab 15 Jahren und Erwachsene brauchen die Größe 5.

Der Rugbyhelm - schütze dein Haupt!

Man kann es gar nicht oft genug wiederholen: Rugby ist ein äußerst verwegenes Spiel, bei dem du schon auch einmal einen Schlag auf den Kopf bekommst. Insofern solltest du diesen besonders wichtigen Bereich deines Körpers schützen. Dies gelingt dir mit einem Rugbyhelm, auch Scrum Cap genannt. Er deckt deinen Kopf einschließlich der Ohren und Schläfen ab. Achte aber darauf, eine Ausführung zu kaufen, die deiner Kopfform entspricht, beziehungsweise das ausgewählte Modell so einzustellen, dass es richtig sitzt. Ansonsten nützt der Helm nämlich gar nichts.

Trikots und Shorts aus festen Stoffen

Wenn du dich für den Rugby-Sport interessierst, hast du sicherlich schon einmal ein Spiel beim Super Rugby, 6 Nations oder einem anderen bekannten Turnier erlebt und gesehen, dass die Spieler in speziellen Trikots und Shirts unterwegs sind. Die Kleidungsstücke sollten aus festen Stoffen produziert sein, um die energischen Zweikämpfe schadlos zu überleben. Schließlich willst du nicht plötzlich ohne Trikot oder Hose dastehen. Zur Fertigung von Rugby-Trikots wird gerne Polyester verwendet - das Material hat sich bewährt. SportSpar offeriert dir die Shirts einiger Nationalteams, etwa Frankreich, Italien, Wales, Australien oder Südafrika. Zudem gibt es Vereinsbekleidung von französischen und anderen Teams sowie Komplett-Outfits (bestehend aus Trikot und Shorts) ohne konkrete Mannschaftszuordnung.  

Stollenschuhe, Mundschutz und anderes Zubehör

Neben den bislang beschriebenen Bestandteilen, also dem Ball, dem Helm, den Trikots und Shorts, benötigst du für eine vollständige Rugby-Ausrüstung auch Stollenschuhe, einen Mundschutz und Schulterpolster aus Schaumstoff. Schau dich im umfassenden Sortiment von SportSpar um und sichere dir alles Wesentliche für deine kommenden Rugby-Trainingseinheiten zum reduzierten Preis!

Zuletzt angesehen