Golf – Die schwerste Sportart

golf-trendsport

„Golf ist die schwerste Sportart“. Diesen Satz unterschreiben Sportler wie auch viele Sportwissenschaftler immer wieder. Diese Tatsache ist wohl auch der Grund warum Golf immer mehr an Popularität gewinnt und auch bei Spitzensportlern sehr begehrt ist. 60 Mio. organisierte Golfspieler weltweit sprechen da für sich. Was aber genau macht Golf so schwierig? Ist es doch ein Spiel in dem man „lediglich“ einen kleinen Ball mit Hilfe eines Schlägers in ein kleines Loch bekommen muss.

Golf Outlet

Stark reduziertes Marken-Golfzubehör bei sportspar.de – nur solange der Vorrat reicht!
Golfzubehör sportspar

Golfzubehör sportspar

Das Spielprinzip und die Schwierigkeiten im Golf

Das Spielprinzip ist im Gegensatz zur Umsetzung weniger anspruchsvoll. Ziel ist es den Ball mit möglichst wenig Schlägen in ein kreisrundes Loch zu spielen, welches in der Regel mehrere hundert Meter weit vom Abschlag entfernt liegt. Es werden innerhalb eines Spiels 9 bis 18 Bahnen durchgespielt, die insgesamt mehrere Kilometer lang sein können. Die Bodenbeschaffenheit der Bahnen kann den Spieler vor besondere Herausforderungen stellen, wenn diese uneben sind oder sich auch Hindernisse, z.B. Teiche, im Weg befinden. Überwiegend wird Golf auf extra groß angelegten Rasenflächen/Parks gespielt. Relevant sind am Ende die gemachten Schläge (Score) bis zum Einlochen des Balles, welche auf dem Ergebniszettel (Scorekarte) aufgeschrieben werden.

Die Schwierigkeit beim Golf ist die Technik und Körperbeherrschung. Es sieht vielleicht manchmal einfach aus, ist aber sehr komplex von der Bewegungsabfolge. Koordination und Kraft müssen in einem perfekten Verhältnis miteinander Synergien entwickeln, damit es richtig funktioniert. Desweiteren ist da die Mentalität beim spielen. Golf wird über einen langen Zeitraum gespielt und zwischen den einzelnen Schlägen können gerne mal einige Minuten vergehen. Es ist kein Spiel der schnellen Entscheidungen, wie es bei den meisten anderen Trendsportarten der Fall ist. Hier wird jeder Schlag mit Bedacht und Strategie geplant. Äußere, wie auch innerliche Einflüsse, nehmen großen Einfluss auf den Schlag des Spielers.

Golf hält den Körper bei Fit!

Wäre Golf nur eine Sportart hätte es sicherlich nicht diese Faszination bei so vielen Menschen. Besonders in unserem stressigen Arbeitsalltag ist Golf der perfekte Sport zum entspannen, genießen, für Gemeinschaft und ausreichend körperlicher Bewegung. Spielen Sie eine Runde Golf, legen Sie etwa 8km in 4 Stunden zurück. Die nötige Konzentration für das Spiel kommt aus der frischen Luft in oft wunderschöner Natur und lässt die Alltagslasten komplett vergessen. Diese Gründe sind es, wie auch der Grund das sich Golf hervorragend an den Bedarf und das Leistungsvermögen des Spielers anpasst, warum junge wie auch ältere Menschen von Golf so begeistert sind.

Golf Outlet bei sportspar.de

Wenn Du noch nie Golf gespielt hast, sollten Du es dringend ausprobieren – denn Golf kann jeder! SportSpar.de hält Dir passende, stark reduzierte, Markenartikel und Golfzubehör bereit, damit du direkt loslegen kannst. Aber egal ob Einsteiger oder Vollblut-Profi bei SportSpar.de wirst du fündig.

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.